Datenschutzbeauftragter

Ihr Datenschutzbeauftragter (DSB) – ob intern oder extern – ist allgemein für die Beratung, Schulung, Kontrolle und Dokumentation zuständig. Zu seinen besonderen Aufgaben zählen u.a.:

  • Überwachung der ordnungsgemäßen Anwendung von Datenverarbeitungsprogrammen
  • Vorabkontrolle bei kritischen Datenverarbeitungen
  • Erstellen und Führen eines Verfahrensverzeichnisses nach § 4e BDSG
  • Mitarbeiterschulungen über die Erfordernisse des Datenschutzes
  • Ansprechpartner für Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten sowie für die Datenschutzaufsichtsbehörden
  • regelmäßige Audits und Tätigkeitsberichte an die Unternehmensleitung